Startseite
Berichte
Über uns
Bürgerinfo
Einsätze
Ausrüstung
Ausbildung
Intern
Links
Download
Newsletter
Presse
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
15. März 2019
H1
Alarmierung:
15.03.2019 13:48
Einsatzende:
15.03.2019 15:30
Einsatzdauer:
1 Std. 42 Min.
Eingesetzte Kräfte:
14
Vor Ort:
Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr:

Ölspur - Kanaleinlauf verschlossen, Öl abgestreut, Fahrbahn gereinigt


Bericht:

Heute alarmierte die Leitstelle Kassel um kurz vor 14 Uhr "H1" was für Hilfeleistungskleineinsätze aller Art steht.

Über Funk erfuhren die Einsatzkräfte, dass sich im alten Ortskern von Niedervellmar eine Ölspur befinden sollte.
Davon betroffen waren die Obervellmarsche Straße sowie der Dammenweg.

Der Einsatzleitwagen und das Löschgruppenfahrzeug rückten daraufhin zunächst aus.

Da durch den Regen Öl in den Kanal zu laufen drohte, wurde dieser mit einem wassergefüllten Dichtkissen zunächst verschlossen.
Danach begannen die Einsatzkräfte damit, das auf der Fahrbahn verteilte Öl mit Bindemittel abzustreuen.

Mit dem Gerätewagen wurde außerdem weiteres Bindemittel und Personal zur Einsatzstelle gebracht.

Nachdem das Öl gebunden war, wurde die Fahrbahn durch die Feuerwehr gereinigt und das Bindemittel anschließend fachgerecht entsorgt.

Einsatzkarte
Ausgerückte Fahrzeuge:

ELW 1

LF 16/12

GW-L
 
Impressum Kontakt Copyright ©2000 - 2019 Feuerwehr Stadt Vellmar · Besucher: